Anzeigen

www.stiftung-schloss-dyck.de/ www.booking.com/city/de/kleve.html?aid=325020 www.estrelawein.de ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=/22488034Produkt-Deeplink%3C/a%3E www.amazon.de/gp/product/3899780736?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3899780736 ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=/23096258Produkt-Deeplink%3C/a%3E www.theaterohnenamen.de/ www.amazon.de/gp/product/3761621914?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3761621914 www.globetrotter.org www.amazon.de/gp/product/3936575231?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3936575231 www.cafe-kornblume.de/

Sie sind hier: Traumziele der Welt / Europa / Deutschland

Stadt: Kleve

Beschreibung, Geschichte

Kleve

Kleve - Kultur oder Kur? Dort, wo der Rhein Deutschland verlässt, um sich in den Niederlanden in zwei Flüsse zu teilen, liegt die Stadt Kleve... mehr

Sehenswürdigkeiten

B.C. Koekkoek-Haus

1847/48 ließ der niederländische romantische Landschaftsmaler Barend Cornelis Koekkoek (1803-1862) dieses Palais als Wohn- und Atelierhaus an der Kavarinerstraße errichten, einer Straße die nach den bereits um 1350 hier angesiedelten Geldhändlern aus der... mehr

Britischer Ehrenfriedhof - Reichswald War Cemetery

Der britische Soldatenfriedhof liegt im Staatsforst Reichswald und ist 5,128 ha groß. Grundstückseigentümer ist der Forstfiskus. Diese Kriegsgräberstätte wird offiziell "Reichswald War Cemetery" genannt.... mehr

Cupidosäule am Moritzpark

Der Eiserne Mann oder die Cupidosäule am Moritzpark Aus einer alten Feldschlange und Bombenkesseln besteht das Denkmal, das ursprünglich Sichtmarke der Nassauer Allee/Lindenallee war... mehr

Denkmal des Großen Kurfürsten

Zwischen Marstall und Schwanenburg erhebt sich ein mächtiges Reiterdenkmal: Hier reitet der Große Kurfürst persönlich (1640-1688). Zur Feier... mehr

Denkmal für die gefallenen Soldaten von Ewald Mataré

Das Denkmal für die gefallenen Soldaten von Ewald Mataré auf dem Kleinen Markt an der Stiftskirche Vor der Nordseite der Kirche liegt der ”gefallene Soldat” - ein bewegendes und bewegtes Denkmal.... mehr

Eiserne Mann

Niemandem verdankt die Stadt Kleve bis heute so viel wie dem brandenburgischen Statthalter Johann Moritz von Nassau-Siegen... mehr

Janusbrunnen

Der Janusbrunnen von Dieter von Levetzow in der Angerhausenstege.... mehr

Johanna-Sebus-Denkmal

In der Nähe der Schleuse wurde 1811 dieses Denkmal errichtet.Es erinnert an das 17 jährige Mädchen aus Brienen, das am 13. Januar 1809 bei Eisgang des Rheins und dem damit einhergehenden Dammbruch von Cleverham ertrank oder... mehr

Klever Berg

Der Klever Berg mit Aussichtsturm an der Königsallee. Exakt 99 Meter hoch ist der Klever Berg - und damit nicht nur die höchste Erhebung im hügeligen Stadtgebiet, sondern auch der höchste Berg am gesamten unteren Niederrhein.... mehr

Lohengrinbrunnen von Prof. Karl-Hennig Seemann

Lohengrinbrunnen von Prof. Karl-Hennig Seemann auf dem Fischmarkt.... mehr

Marstall

Einige hundert Pferde sollen einst im Marstall direkt gegenüber der Schwanenburg untergebracht worden sein... mehr

Mönch von Huub Kortekaas

Der Mönch von Huub Kortekaas auf dem Klosterplatz. Ganz in der Nähe dieser abstrakten Figur stand einst das Minoritenkloster.... mehr

Moritzpark

Der Moritzpark an der Nassauerallee. Als Lustgarten des ”Prinzenhofes” ging dieser Park in die Klever Annalen ein. Der Kunstliebhaber und... mehr

Narrenbrunnen

Es ist der Künstlerin gelungen, ein anstößiges Werk zu schaffen. Anstößig in dem Sinne, dass es den Betrachter geradezu auffordert, sich damit auseinander zusetzen". Bürgermeister Joeken fand... mehr

Prinz Moritz Grab

Im Jahre 1678, ein Jahr vor seinem Tod, ließ sich Fürst Johann Moritz von Nassau-Siegen (1604-1679) in Berg und Tal ein Grabmal bauen. In dem 1929 neu instand gesetzten steinernen Halbrund sind heute... mehr

Schüsterken

Das "Schüsterken" von Jupp Brüx an der Herzogbrücke... mehr

Uferweg am Kermisdahl

Der Uferweg am Kermisdahl... mehr

Kirchen/Klöster/Moscheen/Tempel

Evgl. Versöhnungskirche

Die Evgl. Versöhnungskirche an der Hagschen Straße/Ecke Lindenallee 1967 wurde diese Kirche eingeweiht. Das Portal aus Bronze und Email des Bamberger Künstlers Reuter stellt die Versöhnung dar... mehr

Kleine Evangelische Kirche in Kleve

Die kleine Evangelische Kirche an der Böllenstege 1619 wurde mit dem Bau der gotischen Kirche begonnen; 1621 fand die Einweihung statt. An der nördlichen Außenwand der ehemaligen lutherischen Kirche... mehr

Propsteikirche St. Mariä Himmelfahrt (Stiftskirche) Besonders Sehenswert

Um 1341 verlegte Graf Dietrich IX. das Stift Monterberg (bei Kalkar) nach Kleve und fing an, die alte Johanniskirche durch eine neue Stiftskirche zu ersetzen. 1356 wurde der Chor geweiht, 1426 war der Bau vollendet.... mehr

St. Mariä Empfängnis (Minoritenkirche)

Im Jahre 1285 soll Graf Dietrich VII. von Kleve dem Minoritenorden dieses Gelände für den Bau eines Klosters überlassen haben.... mehr

Schlösser / Burgen

Schloss Gnadenthal

Mitten im Wald zwischen Kleve und Donsbrüggen liegt Schloss Gnadenthal. 1704 wurde es als barockes Herrenhaus errichtet, diente nach dem Krieg zunächst als Erholungsheim für amerikanische Soldaten, danach als Altenheim.... mehr

Schwanenburg Besonders Sehenswert

Die Schwanenburg als Wahrzeichen des Klever Landes prägt die Silhouette der Stadt.... mehr

Museen

Mühlenmuseum

Hier finden Sie externe Informationen zum Mühlenmuseum... mehr

Museum Kurhaus Kleve - Ewald Mataré - Sammlung

Das Kurhaus an der von prachtvollen Villen gesäumten Kurallee von Kleve stammt aus der Blütezeit der Kurstadt ”Bad Cleve”. Es wurde 1845/46 bzw. 1872 in zwei Abschnitten erbaut und liegt neben dem Amphitheater aus dem 17. Jh..... mehr

Gärten, Parks

Beckers Halber Hof Besonders Sehenswert

Traumhaft schön in der reizvollen Landschaft des Niederrheins liegt der denkmalgeschützte Beckers Halber Hof bei Kleve.... mehr

Forstgarten in Kleve Besonders Sehenswert

Der Klever Kammerpräsident Ernst Julius von Buggenhagen begann 1782 mit der Anlage dieses Parks. R... mehr

Gartenanlagen mit Amphitheater in Kleve Besonders Sehenswert

Der klevische Statthalter Johann Moritz von Nassau-Siegen machte im 17. Jahrhundert den Wiederaufbau Kleves und... mehr

Restaurants & Kulinarisches

Cafe im Gärtchen Besonders Sehenswert

Das familiäre Bauerncafe „Cafe im Gärtchen“ bei Kleve verwöhnt seine Gäste mit selbstgebackenem Kuchen und Brot nach ländlicher Tradition.... mehr

Zoo, Tierparks, Wildparks

Tiergarten Kleve

Der Tierpark setzt die Tradition des Tiergartens fort, den der klevische Statthalter im 17. Jahrhundert anlegen ließ. Es riecht ein bisschen - nach Wildschwein. Hier im Tiergarten Kleve gibt es aber noch mehr Gerüche... mehr

Unterkünfte besonderer Art

Hotels in Kleve und Umgebung Besonders Sehenswert

Hier finden Sie Ihr Hotel in Kleve und Umgebung... mehr

Ferienwohnung auf dem Beckers Halber Hof Besonders Sehenswert

Eine Ferienwohnung kann man in traumhaft schöner Landschaft des Niederrheins auf dem denkmalgeschützten Beckers Halber Hof bei Kleve mieten.... mehr




Stichwortsuche auf Traumpfade der Welt:

Loading

Anzeigen



© 2012 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/