Anzeige

www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Rumänien

Bukarest: Durch Centrul Civic oder Unirii

Centrul Civic, auch als Unirii bekannt ist ein zentraler Stadtteil von Bukarest und befindet sich südlich der historischen Stadtviertel Bukarests entlang dem Vereinigungsboulevard (Bulevardul Unirii) und dem Fluss Dambovita.

Genießen Sie weitere Impressionen

Bereits im Mittelalter war hier das bedeutende Handelsviertel Unirii, welches über viele verschiedene Märkte verfügte. Nach dem Erdbeben im Jahre 1977 beschloss man wegen großen Schaden diese und weitere große Teile des historischen Stadtzentrums von Bukarest abzureißen und durch neue Bauten im Neoklassizismus zu ersetzen. So entstanden an dieser Stelle der Parlamentspalast, der Vereinigungsboulevard und der Vereinigungsplatz.

Sehenswürdigkeiten:
  • Kirchen, Synagogen
    • die Neue St. Spiridon Kathedrale
    • die Patriarchenkathedrale
    • die Kirche der Frau Balasa
    • die Alte St. Spiridon Kathedrale
    • das Kloster Mihai Voda
    • das Kloster Radu Voda
    • die Bucur-Kirche
    • das Kloster Antim
    • die Synagoge der heiligen Vereinigung
    • die Große Synagoge
    • die Kathedrale der Erlösung des Volkes (im Bau)
  • Bauwerke
    • der Parlamentspalast
    • die Rumänische Nationalbibliothek
    • der Justizpalast
    • der Patriarchenpalast
    • die Rumänische Akademie
  • Parks
    • der Izvor-Park
    • der Piata-Unirii-Park
    • der Park des Justizpalastes
    • der Parlamentspark
  • Küche
    • Berestroika, Aleea Cauzasi nr 57
    • The Harp, Str. Bibescu Voda, nr. 1
    • Hanul lui Manuc, Str. Franceza, nr. 62-64
    • Horoscop Restaurant, Bulevardul Dimitrie Cantemir, nr. 2
    • McDonald's Unirea, Piata Unirii, nr. 1
  • Nachtleben
    Genauso wie im Viertel Lipscani spielt das Nightlife auch hier eine wichtige Rolle.
    • Cafe Amnezia, Strada Sfintii Apostoli 21
    • Prometheus, Piata Natiunile Unite, nr. 3-5
    • City Cafe, Bulevardul Regina Maria, nr. 2,
    • Caffe Milano, Bulevardul Dimitrie Cantemir, nr. 2 - 2 A
    • Club 2Night, Str. Bibescu Voda , Nr. 19


Hinweis:
Diese Rundreise ist kombinierbar mit:

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von wikivoyage - GNU-Lizenz für freie Dokumentation

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Weiterführende externe Links:
Lageplan

Im Folgenden finden Sie nur spezielle für diese Rundreise ausgewählte Sehenswürdigkeiten. Sollten Sie zu den einzelnen Städten mehr Informationen wünschen, so klicken Sie auf den Städtenamen und alle verfügbaren Informationen erscheinen zur Auswahl für Ihren Urlaubsplaner.

Bucharest/Bukarest

Biserica Domnita Balasa Besonders Sehenswert

Biserica Domnita Balasa - Einst standen hier zwei Kirchen, beide von Domnita Balasa, der Tochter der Herrschers Constantin Brancoveanu gegründet.... mehr

Justizpalast - Palatul Justitiei Besonders Sehenswert

Der Justizpalast, rumänisch Palatul Justitiei ist ein denkmalgeschütztes Gebäude am Ufer der Dambovita.... mehr

Manastirea Mihai Voda

Manastirea Mihai Voda. Wo einst die befestigte Klosteranlage des Fürsten Mihai stand, wo das erste Museum der Stadt eröffnete, das Archivmuseum und dort, wo der Hügel mit den vielen Palästen und Kirchen stand... mehr

Parlamentspalast - Palatul Parlamentului Besonders Sehenswert

Der Parlamentspalast - Palatul Parlamentului, früher als „Haus des Volkes“ - Casa Poporului -) bekannt, ist das größte Gebäude Europas und eines der größten der Welt.... mehr

Manastirea Antim

Das Antim-Kloster ist ziemlich schwer zu finden. Da es dem Größenwahn Ceausescus im Weg stand, wurde sie von hohen sozialistischen Gebäuden umhüllt.... mehr

Patriarchenpalast - Palatul Camerei Deputa?ilor Besonders Sehenswert

Der Patriarchenpalast - Palatul Patriarhiei - ist ein denkmalgeschütztes Gebäude. Eine erste urkundliche Erwähnung des Hügels, auf dem der Palast der Abgeordnetenkammer gebaut wurde, stammt aus dem Jahr 1650.... mehr

Catedrala Sf. Spiridon-Nou Besonders Sehenswert

Die Neue St. Spyridon-Kathedrale ist im Gegensatz zu der Alten, die zu den kleinsten Kirchen der Stadt gehört, die größte Kathedrale der Stadt... mehr

Manastirea Radu Voda Besonders Sehenswert

Anders als das Kloster Mihai Voda wurde das Kloster des Fürsten Radu während des Sozialismus nur zur Hälfte zerstört... mehr

Biserica Bucur

Die Bucur-Kirche gehört zur Klosteranlage des Fürsten Radu. Der Legende nach ist diese Kirche die älteste der Stadt... mehr

Rumänische Nationalbibliothek - Biblioteca Nationala a Romaniei Besonders Sehenswert

Die Rumänische Nationalbibliothek wurde 1838 gegründet und ist die größte Bibliothek Rumäniens. Am 23. April 2012 bezog sie am Bulevardul Unirii ihren Neubau. Zuvor war sie in einem Gebäude in der Nähe des Universitätsplatzes untergebracht.... mehr

Choral-Tempel Besonders Sehenswert

Der Choral-Tempel - Templul Coral ist eine Synagoge mit jeweils 300 Plätzen für Männer und Frauen ist sie die größte Synagoge in Rumänien.... mehr

Biserica Sf. Gheorghe Vechi

Die Alte St. Georg-Kathedrale ist in den ältesten Zeiten die Hauptkirche der Ungro-Wlachischen Republik gewesen.... mehr

Biserica Baratia

Die Baratia-Kirche ist die wichtigste römisch-katholische Kirche der Stadt, sie befindet sich im innersten Stadtkern.... mehr

Biserica Sf. Gheorghe Nou

Die Neue St. Georg-Kirche war lange Zeit die wichtigste Kathedrale der Stadt. Sie wurde im 17. Jh. von dem Woiwoden Constantin Brancoveanu errichtet.... mehr



Stichwortsuche auf Traumpfade der Welt:

Loading

Anzeigen



© 2012 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/ www.booking.com/index.html?aid=325020