Anzeige

ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=22509534Produkt-Deeplink%3C/a%3E ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=20864879Produkt-Deeplink%3C/a%3E www.globetrotter.org ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=23344548Produkt-Deeplink%3C/a%3E

Sie sind hier: Traumziele der Welt / Amerika / Brasilien / Rio de Janeiro

Rio de Janeiro

Von den beiden berühmten Wahrzeichen Rios - dem Zuckerhut und dem Corcovado mit der Christus-Statue - erhalten die Besucher einen ersten, aber zugleich traumhaften Überblick über die Stadt. Die Christus-Statue, die von jedem Punkt der Stadt zu sehen ist, schaut auf den Stadtteil Botafogo. Nördlich davon liegt das Zentrum mit dem Bankenviertel, den Museen und den historischen Gebäuden. Der südliche Bereich wird bestimmt von dem Botanischen Garten, der Lagoa Rodrigo de Freitas und den berühmten Stränden Copacabana, Ipanema und Leblon.

Genießen Sie weitere Impressionen

Im Jahr 1502 nannte der Portugiese Andre Goncalves das Gebiet um die Guanabara-Bucht - Rio de Janeiro - Fluss des Januar, weil es der 1. Januar war und er fälschlich die Bucht als Mündung eines riesigen Flusses ansah. 65 Jahre später erfolgte die offizielle Gründung als Sao Sebastido do Rio de Janeiro, nachdem die Portugiesen bis dahin angesiedelte Franzosen militärisch vertrieben hatten.

Rio wurde ein wichtiger Hafen für die Ausfuhr von Zucker und Gold nach Europa. Infolge der Kriegswirren unter Napoleon, ging Dom Joao, Sohn der portugiesische Königin Maria I., als Prinzregent 1808 mit dem königlichen Hof nach Rio. Als 1816 die Königin verstarb, wurde ihr Sohn zum König Joao VI. von Brasilien und damit Rio de Janeiro die Hauptstadt von Portugal.

König Joao kehrte 1821 nach Portugal zurück und ließ seinen ältesten Sohn als Statthalter in Brasilien. Ein Jahr später erklärte dieser die Unabhängigkeit von Portugal und machte Rio zur Hauptstadt von Brasilien. Der zweite König Brasiliens, Dom Pedro II. wurde 1889 zur Abdankung gezwungen und Rio wurde automatisch die Hauptstadt der Republik Brasiliens. Im Jahr 1960 zog das Parlament in die neu gegründete Hauptstadt Brasilia.

Verfasser: TDW

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen





Stichwortsuche auf Traumpfade der Welt:

Loading

Anzeigen



© 2012 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.ergotherapie-fantasia.de/ www.globetrotter.org www.booking.com/index.html?aid=325020