Anzeige

ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=/23096258Produkt-Deeplink%3C/a%3E www.globetrotter.org

Sie sind hier: Traumziele der Welt / Europa / Deutschland / Stuttgart

Hospitalkirche

Als eine der vier spätmittelalterlichen Kirchen Stuttgarts ab 1471 von Aberlin Jörg erbaut, wurde die Kirche später mit dem ersten und einzigen Kloster Stuttgarts, einem Dominikanerkloster, verbunden. Nach der Reformation 1534 wurde die Klosteranlage zum "Städtischen Bürgerhospital". Hier stoßen wir auf die Namensherkunft der Kirche. Beim Wiederaufbau nach starken Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wurde der ehemalige Kreuzgang durch die Blockbauweise und den innen liegenden Garten wieder angedeutet.

Das gesamte Gebiet der Hospitalkirche ist schachbrettartig angelegt, eine für die Renaissancezeit typische Stadtanlage. Dies fällt nicht nur beim Bummeln durch das Quartier auf, sondern vor allem bei einem Blick auf den Stadtplan. Fast unmittelbar neben der Hospitalkirche liegt die Stuttgarter Synagoge.


Informationen:
Hospitalkirche, Hospitalstraße 20, 70174 Stuttgart
Tel.: +49 (711) 2068317

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung der Stuttgart-Marketing GmbH

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen





Stichwortsuche auf Traumpfade der Welt:

Loading

Anzeigen



© 2012 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.globetrotter.org www.booking.com/index.html?aid=325020 www.ergotherapie-fantasia.de/