Anzeige

www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Rumänien

Biserica Sf. Gheorghe Nou

Die Neue St. Georg-Kirche war lange Zeit die wichtigste Kathedrale der Stadt. Sie wurde im 17. Jh. von dem Woiwoden Constantin Brancoveanu errichtet. Dieser Woiwode hat die Türken sein ganzes Leben lang bekämpft und seinen Glauben verteidigt. Er und seine vier Söhne, sowie einer seiner Berater wurden in Istanbul wegen ihres Glaubens getötet und in dem Bosphor geworfen.


Die Leichen wurden später nach Bukarest zurückgebracht und in der Krypta der Kathedrale vergraben. Die Heiligen Brancoveni werden auch heute noch als Heilige verehrt.


Adresse:
Strada Sf. Gheorghe, 1
GPS-Daten:
N 44,43257° O 26,10457°
Hinweis:
Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an der Rundreise:

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von wikivoyage - GNU-Lizenz für freie Dokumentation

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.ergotherapie-fantasia.de/ www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org