Anzeige

ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=23811362Produkt-Deeplink%3C/a%3E www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Spanien

Carranque Archäologischer Park Besonders Sehenswert

Der archäologische Park bei Carranque stellt die Fundamente dreier Gebäude aus der späten Zeit der Römer in Spanien aus. Der Fundplatz liegt ungefähr 3 km außerhalb des Ortes Carranque in der Provinz Toledo/Kastilien-La Mancha in unmittelbarer Nähe zum Fluss Guadarrama, dessen Ufer mit üppiger Vegetation bestanden sind. Er stellt einen der wichtigen Fundplätze der spanischen Römerzeit des 4. Jhds. N. Christus dar. Entdeckt wurde er 1983 von dem Landarbeiter Samuel López Iglesias.


Die erhaltenen Grundmauern der drei Gebäude der Villa Romana repräsentieren das Wohnhaus (Villa rustica) des Dorfherrn Materno, das Palatium, welches zu Repräsentationszwecken des Dorfes diente, und eine kleine Begräbniskapelle, das Mausoleo, in dem der Hausherr mit seiner Familie bestattet wurde. Das Wohnhaus mit seinen 20 Räumen beherbergt die sehr gut erhaltenen Mosaike und stellt die Attraktion des Parks dar. Dieses Gebäude ist überdacht, um die Mosaike vor den Witterungseinflüssen zu schützen. Die Mosaike stellen Helden und Götter der römischen Mythologie dar. Besonders hervor ragt das Mosaik im Umkleideraum (Apodyterium) des Badetrakts, welches den Wassergott Neptunus darstellt. Sein wüstes Haar ist wellenförmig dargestellt und verläuft allmählich im Wasser. Fast das komplette Wohnhaus war mit einer Fußbodenheizung ausgestattet (Hypokaustum).
Sehr außergewöhnlich sind die noch erhaltenen Marmorsäulen des Palatium, die aus einem Stück gefertigt waren und aus den imperialen Steinbrüchen des orientalischen Teils des Reiches stammen. Diese stellten vielleicht ein Geschenk des Theodosius des Großen (oströmischer Herrscher, in Coca in der Provinz Segovia geboren) dar, mit dem der Besitzer ein recht freundschaftliches Verhältnis hatte.
Carranque befindet sich in etwa 45 km Entfernung von Toledo und ca. 100 km von Segovia und kann an einer alten Römerstraße gelegen haben.

GPS-Daten: N 40,18863° W 3,94965°

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/