Anzeige

www.amazon.de/gp/product/3770133854/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3770133854 www.diwantours.com www.amazon.de/gp/product/3492253075/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3492253075 www.amazon.de/gp/product/383171651X/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=383171651X www.amazon.de/gp/product/3897941368/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3897941368

Traumhafte Rundreisen / Asien / Iran / Yazd

Yazd Besonders Sehenswert

Yazd ist das Zentrum der ältesten persischen Religion, des Zoroastrismus und wurde vermutlich von achämenidischen Gefangenen Alexander des Großen gegründet. Im Jahr 642 von den Arabern erobert, entwickelte sich die Stadt bis in 10 .Jh. zu einer reichen Handelstadt an den großen Karawanenstraßen in Richtung Süden und Osten. Als Oasenstadt wird die Architektur durch Windtürme geprägt. Daneben bestehen die meisten Häuser noch aus Lehmziegeln. Die Wasserversorgung erfolgt teilweise durch schon in der Antike angelegte Wasserkanäle und –röhren. Unabhängig der späteren islamischen Geschichte, gilt Yazd als ein Refugium Altpersiens.

Genießen Sie weitere Impressionen

Yazd ist ebenfalls ein Zentrum der Brokat- und Seidenweberei. Aufgrund der hohen Temperaturen liegen viele Werkstätten unterhalb der Erde.

Besonders sehenswert sind:
  • Stadtmauer - 12.-14. Jh.; mit geometrischen Ziegelornamenten
  • das Fahadan-Viertel mit seiner dekorierten Lehmziegelarchitektur und den engen Gassen
  • der Bagh-e Dowlatabad - großer Garten von 1738; Empfangspalast mit größtem Windturm von 38 m Höhe
  • Bazar - im nördlichen Teil Gold- und Textilwaren, im südlichen Teppiche und traditionelles Handwerk
  • das Mosalla Atiq - ehemaliges zoroastrisches Chahar Taq, wurde 1545 zu einer Medresse umgebaut (Khiaban-e Qiyam)
  • die Moschee Amir Chaqmaq und die Tekiyeh Amir Chaqmaq - Tekiyeh ist der Versammlungsort der Schiiten, an dem sie ihres Märtyrers Hossein gedenken, im 15 Jh. von Amir Djalal al-Dim Chaqmaq, Gouverneur von Yazd, erbaut, die Tekiyeh-Fassade stammt aus dem 19. Jh.; das Holzgestell - Nakhl - wird bei der Prozession von vielen Männern getragen (Meydan-e Amir Chaqmaq)
  • Masjed-e Jameh - die Freitagsmoschee - aus dem 12. Jh., im 14./15. Jh. erweitert, das höchste Doppelminarett-Portal Irans ist vollständig mit blaugrünen Fliesen verziert, die Wände der Iwane und des Kuppelsaals sind mit Fliesenmosaiken geschmückt
  • das Mausoleum Rokn al-Din - einziges erhaltenes Gebäude eines größeren Gebäudekomplexes, 14. Jh.; wunderschöner Fliesenschmuck der Kuppel
  • das Mausoleum der 12 Imame - Davazdah Imam Mausoleum - von 1037; Innenkuppel mit floralen Mustern verziert
  • das Wohnhaus der Familie Lariha - Khaneh Lariha - ein traditionelles Wohnhaus, heute Antikenverwaltung
  • das Feuerheiligtum der Zoroastrischen Gemeinde - 1900 von Zoroastriern aus Bombay gestiftet (Khiaban-e Ayatolla Kashani)
  • die Türme des Schweigens - in die Türme wurden die Toten der Zoroastrier gelegt, die Knochen wurden später in kleinen Höhlen beigesetzt, seit 1970 dürfen die Türme nicht mehr genutzt werden
  • Medresse Ziyaeye
  • das Zendam-e Iskandar, das Gefängnis von Alexander des Großen
  • Haus von Malek-o Tojar ( Heute ein Hotel)
  • in der Umgebung:
    • die Architektur der Häuser von Taft und der Berg Opad Kuh mit 4075 m
    • das Qale-ye Mehr Kastel bei Mehriz südlich von Yazd



Hinweis:

Die Stadt Yazd ist ein ganz besonderes Highlight der Großen Iran-Reise:


Hinweis: Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an den Rundreisen:

Verfasser: TDW

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Weiterführende externe Links:
weiterführende Informationen
Internetadresse der Sehenswürdigkeit
Klimatabelle

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.ergotherapie-fantasia.de/ www.globetrotter.org www.booking.com/index.html?aid=325020