Anzeige

www.globetrotter.org www.booking.com/city/tr/datca.html?aid=325020

Traumhafte Rundreisen / Europa / Türkei / Datca

Datca- oder Resadiye-Halbinsel Besonders Sehenswert

Die Datca- oder Resadiye-Halbinsel, früher auch die Dorische Halbinsel oder die Knidos-Halbinsel (Chersonisos Cnidia) genannt, ist eine 80 km lange, schmale Halbinsel in der Provinz Mugla im Südwesten der Türkei. Sie trennt den Golf von Gökova (im Norden) vom Golf von Hisarönü. Sie liegt westlich der Stadt Marmaris und nördlich der Inseln Rhodos und Symi. In westlicher Verlängerung befindet sich Nisyros.

Die Nordküste ist flach, mit ausgedehnten Buchten, in denen im Sommer der Meltemi-Wind weht. Die Südküste ist felsig und zerklüftet. Aufgrund ihrer natürlichen Schönheit und ihrer vielen Buchten und Häfen, wird die Halbinsel gerne von Privatyachten bereist, und liegt auf der Route vieler Bootstouren, welche üblicherweise in Bodrum oder Marmaris starten.
Der neue Ort Datça liegt in der Mitte der Halbinsel. An der Westspitze liegt die antike Hafenstadt Knidos.

GPS-Daten:
N 36,73496° O 27,68051°
Hinweis:
Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an der Rundreise:

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.ergotherapie-fantasia.de/ www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org