Anzeige

www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Türkei / Tasköprü

Antike Stadt Pompeiopolis

Tasköprü ist eine Stadt in der Provinz Kastamonu und zum Teil auf der antiken Stadt Pompeiopolis gebaut, die von Gnaeus Pompeius Magnus im 1. Jh. v. Chr. gegründet und nach ihm benannt wurde. Pompeiopolis war zunächst Teil der Provinz Bithynia et Pontus und wurde von Marcus Antonius 39 v. Chr. galatischen Klientelfürsten unterstellt. Unter Augustus wurde Pompeiopolis neu gegründet und war Metropole und Sitz des Landtags von Paphlagonien, das jetzt zur römischen Provinz Galatia gehörte.

In der Spätantike war Pompeiopolis Sitz eines Bischofs, später Erzbischofs. Aus dem Bistum ging das Titularerzbistum Pompeiopolis in Paphlagonia der römisch-katholischen Kirche hervor. Die Stadt bestand noch in byzantinischer Zeit, wurde aber spätestens im 14. Jh. aufgegeben.


GPS-Daten:
N 41,51700° O 34,21300°
Hinweis:
Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an der Rundreise:

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.ergotherapie-fantasia.de/ www.globetrotter.org www.booking.com/index.html?aid=325020