Anzeige

www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Ungarn / Segedin/Szeged

Reök Palota Besonders Sehenswert

Der Reök-Palast ist ein bedeutendes Beispiel des Jugendstils. Der Entwurf des 1907 errichteten Gebäudes stammt von Ede Magyar. Erbauer und erster Besitzer des Hauses war Iván Reök; er war Hydrologe, Bauingenieur, reicher Großgrundbesitzer und Abgeordneter. Das Bauwerk selbst lehnt sich eher an belgische und französische Strömung dieser Kunstrichtung an und ist daher eher untypisch für Ungarn.

Das Eckhaus zeichnet sich durch seine geschwungene Dachlinie, lila und seegrüne Wasserlilien sowie die verschnörkelten Balkone aus. Im Treppenhaus befindet sich ein Geländer, welches in volle Blüte stehende Blumen zeigt. Nach den 1960er Jahren wurde das Haus zunächst dem Verfall preisgeben. Da es Ende der 1990er Jahre in desolatem Zustand war, wurde es komplett saniert und konnte zum hundertjährigen Jubiläum 2007 wieder eröffnet werden.


GPS-Daten:
N 46,25193° O 20,14500°
Hinweis:
Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an der Rundreise:
  • Neusiedler See – ung. Bernsteinstrasse – Plattensee – Budapest – ungarische Tiefebene weiter …

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/