Anzeige

www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Armenien / Aschtarak

Kosch

Kosch ist ein Dorf an den südlichen Ausläufern des Aragaz. Am Friedhof, unterhalb einer Festung aus dem 13. Jh., blieb die Gregorkirche, eine kleine Saalkirche aus derselben Zeit erhalten. Bedeutender ist der Zentralbau der Stephanuskirche aus dem 7. Jh. in einer Schlucht am nördlichen Ortsrand.

In der kleinen oasenartigen Senke von Avan treffen mehrere Bäche zusammen, deren Wasser nur zum Teil dem trockeneren Kosch zukommen. Dafür fließt der Arzni-Schamiram-Kanal an Kosch vorbei, der auf einem bereits in urartäischer Zeit angelegten Bewässerungssystem basiert. Der in sowjetischer Zeit angelegte und seither ausgebaute Arzni-Schamiram-Kanal erhält sein Wasser bei Arzni über den Hrasdan aus dem Sewansee und leitet es um Jeghward nach Westen in die Aras-Ebene, unter anderem an die Orte Kosch, Aragazotn, Arutsch, Schamiram und Nerkin Bazmaberd. Der Name des Kanals ist wie derjenige des urartäischen Kanals Samiram ark? bei der türkischen Stadt Van mit der antiken legendären Königin Semiramis verbunden.
Die mittelalterliche Festung thronte auf einem kleinen Vorhügel des dahinter ansteigenden Aragaz und bot einen freien Blick nach allen Seiten über die Ebene. Ihre Ruine ist vom Friedhof im Osten des Dorfes zu erreichen. Die einst wesentlich höheren Umfassungsmauern wurden im unteren Bereich restauriert und zeigen einen langrechteckigen, nach Süden ausgerichteten Grundriss mit Rundtürmen an der vier Ecken und einem Tor mit einem tonnenüberwölbten Durchgang in der Mitte der Südwand. Die Mauern aus roten Tuffsteinquadern stehen auf einem Fundament aus größeren schwarzen Tuffsteinblöcken. Das Steinmaterial könnte von älteren Bauten übernommen worden sein.


GPS-Daten:
N 40° 18' 9,0" O 44° 9' 25,0"
Hinweis:
Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an der Rundreise:

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.ergotherapie-fantasia.de/ www.globetrotter.org