Anzeige

www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Türkei / Trabzon

Aya Sofya - Hagia Sofia Besonders Sehenswert

Aya Sofya - die Hagia Sofia Kirche wurde um 1200 n. Chr. erbaut und ca. 100 Jahre später zu ihrer jetzigen Form komplett umgebaut. 1427 kam der Glockenturm hinzu. Die Kirche war ursprünglich Teil einer Klosteranlage. Nachdem die Truppen von Mehmet des II. Trabzon eingenommen hatten, wurde die Klosteranlage entfernt und die Kirche in eine Moschee umgewandelt. Während der russischen Besetzung wurden die ursprünglichen christlichen Malereien wieder freigelegt. Unter türkischer Regie wurde schließlich um 1960 die Kirche umfangreich restauriert und in ein Museum umgewandelt.

Genießen Sie weitere Impressionen

Im Jahr 2012 konnte eine religiöse Interessengemeinschaft erfolgreich die Rückumwandlung der Hagia Sofia in eine Moschee einklagen. Im Zuge dessen wurden die Fresken im Inneren mit weissen Stoffen abgehängt, um die Gläubigen beim Beten nicht zu stören. Sehenswert sind hier aber weiterhin die Skulpturen an den Außenwänden und die Reliefdarstellung der Schöpfungsgeschichte in der südlichen Vorhalle. Weiterhin sollte das Augenmerk auf das aus 19 Marmorstücken bestehende Mosaik im Boden des Hauptraumes geworfen werden. Die Fresken in der Kuppel sind leider durch Stoffe abgedeckt und nicht zu sehen. Sie sind von einer Perfektion, die weder in der byzantinischen Kunst in Istanbul noch in der byzantinischen Kunst in Kappadokien anzutreffen sind. Das Hagia Sofia Museum - Ayasofya Müzesi - bestehend aus der Kirche / Moschee und dem Turm wurde um ein Dorfhaus erweitert. Hier wird mittels zwei verschiedener Holzhaustypen, die traditionelle Bau- und Lebensweise der Schwarzmeerregion erläutert. Integriert findet sich ein Teegarten. Weiterhin finden sich auf dem Gelände diverse Grabsteine und eine kleine Tempelruine im hellenistischen Baustil, deren Bedeutung und genaue Herkunft nicht geklärt ist.

Adresse:
Aya Sofya - Hagia Sofia - liegt im Westen, 3 km vom Stadtzentrum
Öffnungszeiten sind von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
GPS-Daten:
N 41,00301° O 39,69577°
Hinweis:
Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an den Rundreisen:

Quelle wikivoyage.de-Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/ www.booking.com/index.html?aid=325020