Anzeige

www.booking.com/city/tr/antalya.html?aid=325020 www.globetrotter.org www.amazon.de/gp/search/ref=as_li_qf_sp_sr_il_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&index=aps&keywords=T%C3%BCrkei%3A%20Lykischer%20Weg%3A%20Der%20Weg%20ist%20das%20Ziel.%20Outdoor-Handbuch&linkCode=as2&tag=trauderwelt-21

Traumhafte Rundreisen / Europa / Türkei / Antalya

Arapsu-Brücke

Die Arapsu-Brücke ist eine römische Bogenbrücke in Antalya. Der gut erhaltene Fußgängerüberweg liegt 5–6 km westlich vom Zentrum im Stadtteil Arapsuyu am Fuße eines alten Siedlungshügels, der mit dem antiken Ort Olbia in Verbindung gebracht wird.

Die Keilstein-Konstruktion steht heute aufgrund eines ungefähr 100 m talwärts errichteten Wehrs tief im Wasser des Arapsu-Bachs, was die genaue Bestimmung ihrer Bogenform erschwert. Bean weist auf den – freilich wenig ausgeprägten – Spitzbogen hin, der auf einen nachantiken Bau hindeuten könnte. O'Connor ordnet das Bauwerk hingegen als römische Segmentbogenbrücke ein, für die sich in der benachbarten Provinz Lykien erhaltene Beispiele wie die Brücke bei Limyra finden lassen.

GPS-Daten:
N 36,88092° O 30,65937°
Hinweise:
Diese Stadt/Sehenswürdigkeit liegt an der Rundreise:

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/ www.booking.com/index.html?aid=325020