Anzeige

www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Türkei / Salihli

Artemis Tempel Besonders Sehenswert

Hellenistische Zeit
Die Bauarbeiten für den Artemis Tempel begannen in der hellenistischen Periode (334 v. Chr. - 17 n. Chr.). Allerdings wurde nur das Hauptgebäude - die Cella - erbaut. Das Dach ruhte auf zwei Reihen innerer Säulen. Die Säulen auf der Außenseite waren geplant, wurden aber in dieser Zeit noch nicht errichtet.

Genießen Sie weitere Impressionen

Römische Zeit
In der römischen Ära (1. oder 2. Jh. n. Chr.) wurde die Cella durch eine Wand in zwei gleiche Teile geteilt und in der östlichen Außenwand wurde ein neuer Eingang geschaffen, um zwei hintereinander liegende Räume zu erhalten. Wahrscheinlich geschah dies, um sowohl den Kult der Kaiserlichen Familie als auch den Kult der Artemis aufnehmen zu können. Auch wurden die inneren Säulen entfernt und durch Statuen der Kaiser und ihrer Frauen ersetzt. Vermutlich wurde zur selben Zeit mit der Errichtung der äußeren Säulen auf der Ostseite begonnen, aber nicht fertiggestellt. Auf der nördlichen und südlichen Seite wurden nur die Fundamente gelegt und auch westlich wurden keine Säulen errichtet. Die vier gerillten Säulen stammen wahrscheinlich aus der hellenistischen Cella und da sie kürzer waren als die neuen, mussten sie auf Podeste gestellt werden.

Späte römische und byzantinische Zeit (400 - 700 n. Chr.)
Die Christianisierung führte zur Schließung der heidnischen Stätte, aber das Gebäude wurde vermutlich weiter genutzt, was auch im 7. Jh. durch den Bau der kleinen Kirche am östlichen Ende belegt wird.

Der Kran
Zu sehen ist ebenfalls ein Kran aus dem Jahr 1911, der für die Ausgrabungsarbeiten genutzt wurde. Säulenkapitelle, die mannshoch waren und ein Gewicht von ca. 2 t hatten, mussten transportiert werden. Der Kran stammte von der Fa. Dorman Long aus Middlesbrough in England.

GPS-Daten: N 38,47928° O 28,03170°

Verfasser: TDW

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/ www.booking.com/index.html?aid=325020