Anzeige

ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=23811362Produkt-Deeplink%3C/a%3E www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Spanien / Soria

Salduero

Salduero bezeichnet einen Ort und eine der flächenmäßig kleinsten Kirchengemeinde und gehört zum Bistum Osma-Soria. Der Ort Salduero liegt am Río Duero in der Berglandschaft im Nordwesten der Provinz Soria in einer Höhe von ca. 1100 m.
Nach der arabisch-maurischen Eroberung entvölkerten sich weite Gebiete im Norden der Iberischen Halbinsel. Im 10. Jh. begann unter dem kastilischen Grafen Gonzalo Téllez die in der zweiten Hälfte des 11. Jhs. unter Alfons VI. vollendete Rückeroberung (reconquista), die in der Einnahme der etwa 250 Kilometer weiter südwestlich gelegenen Stadt Toledo (1085) ihren vorläufigen Höhepunkt fand. In dieser Zeit wurde Salduero von Siedlern aus dem Norden neu- oder wiederbesiedelt (repoblación).

Sehenswürdigkeiten:
  • Die mit Ausnahme der Ecksteine und Fensterrahmungen aus Feldsteinen errichtete Pfarrkirche (Iglesia de San Juan Bautista) ist ein einschiffiger Bau im Übergangsstil zwischen Spätgotik und Renaissance mit geradem Chorschluss; der auf der Nordseite befindliche und komplett aus Hausteinen errichtete Glockenturm wurde jedoch erst im Jahr 1733 fertiggestellt. Das auf der Südseite gelegene Portal ist durch einen überdachten Vorbau (portico) geschützt. Im einschiffigen Inneren der Kirche befinden sich mehrere Barockaltäre.
  • Die auf dem gegenüberliegenden Ufer gelegene Einsiedlerkirche (Ermita del Santo Cristo) stammt aus dem 17. oder 18. Jh.; sie hat eine auf Säulen ruhende, schützende Vorhalle und einen kleinen Glockengiebel (espadaña).
  • Die sechsbogige Brücke über den Duero ist ein Werk des 19. Jhs. und wurde von Maurern aus dem Baskenland errichtet, von denen sich einige nach Fertigstellung der Brücke in Salduero niederließen.
  • Dem in Salduero geborenen Künstler Maximino Peña Muñoz (1863–1940) wurde im Ort ein kleines Museum eingerichtet.


GPS-Daten: N 41,88932° W 2,79828°

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.ergotherapie-fantasia.de/ www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org