Anzeige

www.globetrotter.org ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=23811362Produkt-Deeplink%3C/a%3E

Traumhafte Rundreisen / Europa / Spanien / Sayago

Tudera

Tudera ist ein nordspanisches Dorf und liegt in einer Höhe von ca. 750 Metern ü. d. M. am gleichnamigen Fluss in der felsigen, stellenweise auch sumpfigen Landschaft des Naturparks Arribes del Duero nahe der Grenze zu Portugal.
Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war Tudera eigenständig; dann wurde der Ort nach Fariza eingemeindet.

Sehenswürdigkeiten
  • Die Pfarrkirche des Dorfes (Ermita de Santa Bárbara y Santa Catalina) hat einen barocken Glockengiebel (espadaña); der Zutritt erfolgt über ein schmuckloses Südportal.
  • Auf dem Platz davor steht ein einfaches Steinkreuz auf einem abgetreppten quadratischen Sockel und einem runden Schaft.
  • Eine aufgrund ihres exakten Bogens und der Verwendung großer Steine als ‚Römerbrücke‘ (puente romano) bezeichnete Brücke besteht aus einem mittleren Rundbogen und zwei seitlichen Durchlässen mit flachen Decksteinen. Sie steht etwa 100 Meter westlich der Pfarrkirche.
  • Flussabwärts und flussaufwärts befindet sich je ein Steinplattensteg; diese halten auch stärkeren Hochwässern mit entsprechendem Gerölleintrag stand und müssen nur selten kontrolliert und ausgebessert werden.
  • Auf einer felsigen Anhöhe in den Außenbezirken des Ortes befindet sich die Ermita de San Cosme y San Damián.


GPS-Daten: N 41,41666° W 6,21069°

©: Texte (und Bilder) mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia - GNU-Lizenz für freie Dokumentation,

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.ergotherapie-fantasia.de/ www.globetrotter.org