Anzeige

ad.zanox.com/ppc/?6184526C1256660424T&ULP=23811362Produkt-Deeplink%3C/a%3E www.globetrotter.org

Traumhafte Rundreisen / Europa / Spanien / Almagro

Almagro

Almagro, die Hauptstadt des Campo de Calatrava, war bereits im frühen Mittelalter von großer Bedeutung. Die Stadt war dem Orden der Calatrava-Ritter sehr verbunden. Der Niedergang der Calatrava-Ritter unter Ferdinand dem Katholischen leitete jedoch nicht den Niedergang der Stadt ein. Zu Almagros positiver Entwicklung trugen die Fugger und die Welser bei, die sich hier niederließen..

Sehenswert sind:
  • die Plaza Mayor mit ihren Steinarkaden und zweistöckigen Fassaden mit Holzbalkonen
  • der unter Denkmalschutz stehende Corral de Comedias, ein Freilufttheater in einem Innenhof aus dem 16. Jh., hier finden alljährlich das Internationale Festivals statt
  • das Nationalmuseum für Theater mit interessante Bestände von Bühnenmalerei und Kostüme des 18. Jh.
  • das Adelsviertel Barrio Noble mit der Casa del Mayorazgo de los Molina, der Casa de los Rosales, der Casa del Prior oder Casa del Capellán de las Bernardas
  • die Paläste Palacio del Maestral, Palacio de los Marqueses de Torremejía oder Palacio de los Condes de Valparaíso
  • der Getreide- und Quecksilberspeicher der Fugger
  • die Kirchen San Bartolomé (Jesuitenkirche), San Agustín (zum Kulturgut erklärt) und Madre de Dios
  • die Klöster La Encarnación und La Asunción de Calatrava; im ehemaligen Kloster San Francisco ist heute das Parador-Hotel von Almagro untergebracht
  • in der Umgebung liegt die Seen- und Insellandschaft des Nationalparks Tablas de Daimiel und der Naturpark Lagunas de Ruidera, sowie die Thermalbäder Fuencaliente und Santa Cruz


Besomdere Gerichte der Region sind:
  • der Manchego-Käse
  • Berenjenas de Almagro, eingelegte Auberginen
  • Wildgerichten wie Conejo al Ajillo (Kaninchen mit Knoblauch), Liebre con Arroz (Hase mit Reis), Perdiz guisada (geschmortes Rebhuhn)
  • Gachas (Mehlbrei)
  • Migas (gebratene Brotkrumen mit Wurst)
  • Tiznao (Kabeljau mit Paprika, Zwiebeln und Knoblauch)
  • zum Dessert Pestiños (frittiertes Gebäck) oder Mostillo (Traubensaftgelee)


GPS Daten: N 38,88834° W 3,71112°

Verfasser: TDW

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Weiterführende externe Links:
Internetadresse der Sehenswürdigkeit
Lageplan

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/