Anzeige

www.amazon.de/gp/product/3897941368/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3897941368 www.amazon.de/gp/product/3770133854/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3770133854 www.amazon.de/gp/product/383171651X/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=383171651X www.diwantours.com www.amazon.de/gp/product/3492253075/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3492253075

Traumhafte Rundreisen / Asien / Iran

Shah Cheragh Mausoleum Besonders Sehenswert

Das berühmte Mausoleum ist die Begräbnisstätte von Hazrat-e Mir Seyyed Ahmad, auch Shah Cheragh genannt. Er war ein Bruder des Imam Reza, der in Mashhad beigesetzt ist. Das ursprüngliche Grabmal stammt aus dem 12. Jh. und wurde zur Zeit der Safawiden (16. Jh.) und Qadjaren (18. Jh.) restauriert und erweitert. Die mit türkisfarbenen Fliesen geschmückte Kuppel in Form einer geschlossenen Tulpenblüte stammt aus dem Jahr 1958. Das Mausoleum ist eine der bekanntesten Pilgerstätten der Schiiten im Iran.


Genießen Sie weitere Impressionen

Durch einen mit Fliesenmosaiken geschmückten Eingangsiwan betreten die Gläubigen einen großen Innenhof mit einem Wasserbecken.

Shah Cheragh Mausoleum
Das Mausoleum, auf der rechten Seite des Eingangs, betreten die Männer durch eine offene Vorhalle, den Frauen steht ein seitlicher Eingang zur Verfügung. Die Ansicht des Grabraums mit dem Sarkophag ist überwältigend, da alle Flächen mit kunstvollen Spiegelmosaiken geschmückt sind.

Seyyed Mir Mohammad Mausoleum
Seyyed Mir Mohammad, ein Bruder von Shah Cheragh, ist ebenfalls in einem Mausoleum bestattet, das sich auf der linken Seite des Eingangsiwan befindet. Auch hier betreten die Gläubigen durch eine offene Vorhalle das Gebäude, das aus qasjarischer Zeit stammt.

Adresse: Shah Cheragh Mausoleum - Kh. Hazrati

Hinweis: Auch Nichtmusleme dürfen das Mausoleum betreten. Frauen bekommen einen Chador geliehen.

GPS-Daten: N 29,60959° E 052,54362°

Verfasser: TDW

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.ergotherapie-fantasia.de/ www.globetrotter.org