Anzeige

www.amazon.de/gp/product/383171651X/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=383171651X www.amazon.de/gp/product/3770133854/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3770133854 www.diwantours.com www.amazon.de/gp/product/3897941368/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3897941368 www.amazon.de/gp/product/3492253075/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=trauderwelt-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3492253075

Traumhafte Rundreisen / Asien / Iran

Qaysariyeh-Bazar - Königlicher Basar Besonders Sehenswert

Das Qaysariyeh-Tor führt auf der nördlichen Seite des Imam-Platze zum Qaysariyeh-Bazar - dem Königlichen Basar. Zwei Springbrunnen, rechts und links, machen den Platz vor dem Tor lebendig. Von hier aus taucht man ein in das Gewirr der Basarstraßen mit den kleinen Läden, Cafés, mit Handwerksbetrieben, kleinen Moscheen, Medressen und Karawansereien. Der Königliche Basar breitet sich bis zur Freitagsmoschee aus

Der Eingang des Königlichen Basars, Qeisarieh genannt, wirkt im Gegensatz zu den anderen Portalen des Meidan-e Emam eher unscheinbar. Doch lagen ihm bei seiner Fertigstellung moderne Überlegungen zugrunde.
Als Abbas I. Isfahan seine Residenz neu gestaltete, legte er nicht nur Wert auf einen angemessenen Palast und prächtige Moscheen, sondern beschäftigte sich auch mit Fragen des Handels und der Sicherheit. Der frühere Basar der Stadt hatte sich, relativ weit vom Palastbezirk entfernt, unübersichtlich, eng und unkomfortabel um die Freitagsmoschee herum gedrängt. Abbas wollte das künftige Zentrum von Handel und Handwerk im Herzen der Stadt, nahe seiner eigenen Residenz und seiner Sicherheitskräfte wissen. Entstehen sollte ein modernes, großzügiges Areal, das allen Händlern, Handwerkern und Dienstleistern ausreichend Platz und Schutz und eine moderne Infrastruktur bieten sollte.


Genießen Sie weitere Impressionen

Auch hinter den Arkaden des Imam-Platzes bieten Händler Waren aller Art an.


Lageplan:


Asien, Iran, Isfahan auf einer größeren Karte anzeigen

Verfasser: TDW

Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen Zum Urlaubsplaner hinzufügen

Anzeigen



© 2009 Traumpfade der Welt - Ihr kostenloser Urlaubs-Planer
kostenlose Reisebeschreibungen, Reiseinformationen, Reisetipps zu Städten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, historischen und interessanten Gebäuden, Kirchen, Landschaften, Hotels und Restaurants

Traumpfade der Welt
www.die-abfahrer.de www.booking.com/index.html?aid=325020 www.globetrotter.org www.ergotherapie-fantasia.de/